Baum Orakel

Ihr gezogener Kraftbaum:

Eberesche

Seine Botschaft:

EberescheDie Eberesche (auch als Vogelbeere bekannt) ist ein elegantes, schlankes und Licht liebendes Gehölz, das sich im Bergland am Wohlsten fühlt. Ihre weichen und gefiederten Blätter, als auch ihre intensiv riechenden Blüten und blutroten Früchte symbolisieren das Leben in seiner ganzen Pracht. Haben Sie diesen Baum gezogen, so weist er auf Themen wie Kunst, Kreativität, Erweckung der Lebenskraft und des inneren Feuers hin.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Ihren eigenen Ansprüchen nicht genügen oder Ihren Anforderungen nicht gerecht werden, dann kommt der Baumgeist der Eberesche zu Ihnen, um Sie von Ihrer Dominanz und Ihrem Perfektionismus zu befreien. Wenn man Anforderungen gerecht werden will, darf man weder sich selbst, noch Andere zu etwas zwingen, dass man nicht will. Weder Erfolg, noch Liebe lassen sich erzwingen. Sie basieren Beide auf einer stetigen Arbeit an sich selbst und an der Beziehung zum anderen Menschen bzw. an dem Projekt und sind das Ergebnis von Beständigkeit & Fleiß.

So sehr Sie die Eberesche auch inspirieren mag, denken Sie bitte daran, Andere mit Ihren Ideen, Vorstellungen und Ansichten nicht zu überfallen. Erzählen Sie nicht alles auf einmal und nicht von verschiedenen Dingen gleichzeitig, die Ihnen in den Kopf schießen. Sie könnten auf Ablehnung und Unverständnis stoßen.

Wenn dies bei Ihnen der Fall ist und Sie das Gefühl haben, dass Ihnen zu viele Gedanken und Ideen im Kopf herumschwirren, dann hat sich womöglich die Baummedizin ins Gegenteil verkehrt. Bitten Sie den Baumgeist der Eberesche um Hilfe, damit er Ihnen die Baummedizin in gleichmäßiger Dosis zukommen lässt und Ihren Geist von unnötigem Ballast befreit, um ihn für wichtigere Dinge zu öffnen. Nur so werden Sie lebendig, heil und kreativ wie eine Eberesche.

 

–> zurück und neue Karte ziehen <–